Ergänzungsfächer

Musiktheorie

Der Kurs Musiktheorie bietet Kenntnisse in Notenlehre, Gehörbildung und Harmonielehre. In kleinen Gruppen (ca. 6-8 Schüler) werden die verschiedenen Themen erarbeitet, unter anderem Singen und Nachsingen, Rhythmus klatschen und sprechen, Noten schreiben und lesen.

Am Ende des zweijährigen Grundkurses können die Schüler Melodien hören und diese aufschreiben, Intervalle unterscheiden, Rhythmen, Dreiklänge und Tonleitern sicher beherrschen. Nach einem bestandenen Abschlusstest bekommt jeder Schüler ein Zertifikat.

Eine Weiterführung des Unterrichts im 3. und 4. Jahr wird angeboten. Außerdem ist auch eine Vorbereitung auf ein Musikstudium möglich.

Der Kurs ist eine wunderbare Ergänzung zu allen Hauptfächern und ist bei Belegung eines Hauptfaches kostenlos.

Chor

Chor-Angebot

Studienvorbereitung