Tag der Instrumente - sehen, hören, ausprobieren

Tag der Instrumente - sehen, hören, ausprobieren

Aktuelle Veranstaltungen unserer Musikschule

Prüfungswoche - KEIN Unterricht

20.05.2019–24.05.2019

Zur Beachtung!

In dieser Woche findet kein regulärer Unterricht statt. Bei Rückfragen bitte im Sekretariat unter 03501/710980 anrufen.

 

V.: Künstlerische Leitung

Big-Band-Konzert Bad Schandau

22.05.2019   |   18:00 Uhr

Haus des Gastes Bad Schandau, Saal
V.: T. Fehse

Klavier

Klavierabend im Pianohaus Kirsten Dürrröhrsdorf

24.05.2019   |   18:00 Uhr

Klaviermusik und Kammermusik aus 4 Jahrhunderten im Pianosalon Kirsten in Dürrröhrsdorf
V.: C. Lattke

"Tag der Instrumente"

25.05.2019   |   09:30 Uhr

Unter dem Motto „Sehen – Hören - Ausprobieren“ öffnet die Musikschule die Türen in der Pirnaer Musikschule. Alle Angebote, vom Instrumentalunterricht mit Streich-, Blas- und Zupfinstrumenten, Klavier oder Akkordeon, bis hin zum Tanz, zur Musikalischen oder Tänzerischen Früherziehung, Gesangsausbildung und der Ensemblearbeit, werden an diesem Tag vorgestellt. Dabei sind Anfassen, Mitmachen, Ausprobieren ausdrücklich erwünscht! 

Im Fokus stehen an diesem Tag auch großartige Instrumente, die zu Unrecht ein „Schattendasein“ fristen. Ein Klavier, eine Gitarre oder eine Blockflöte, diese Instrumente kennt jeder. Und diese führen auch die Wunschlisten der Kinder an. Was aber wäre ein Orchester ohne Cello und Kontrabass, Horn oder Klarinette?

Die Musikpädagogen stehen für ausführliche Beratungsgespräche, auch betreffs der Ausbildung in den Zweigstellen Bad Schandau, Heidenau und Sebnitz/Neustadt/Stolpen, zur Verfügung. Zudem bieten junge Instrumentalisten wie auch verschiedene Ensembles der Musikschule unterhaltsame Proben ihres Könnens.

Musizierstunde "Cello plus"

04.06.2019   |   18:30 Uhr

Musikschule Pirna, An der Gottleuba 1, Konzertsaal, I-EG 17/18
V: M. Krahm